Markus Goessi – Performer and Visual Artist

Vielen Dank für die Unterstützung, für die Gespräche, für die Organisation, für die Liebe zur Performance und für inspirierende Tage

Thanks for the support, for the calls, for the organization, for the love of performance and for inspiring days.


Monika Günther und Ruedi Schill. Emil und Hedy Gössi, Nick Limacher, Toni Huser.


Norbert Klassen, Muda Mathis, Rene Pulfer, Andrea Saemann, Monica Klingler, Pascal Grau, Maricruz Peñaloza, Astrid Künzler, Margarit von Büren, Pancho Lopez, Judith Huber, Boris Nieslony, Barbara Sturm, Lilian Frei, Gisela Hochuli, Dorothea Rust, Chen Jin, Marita Bullmann, Smitha Cariappa, Chris Regn, Dominik Lipp, Klara Schilliger & Valerian Maly, Glynis Ackermann, Thomas Zollinger, Joelle Valterio, Rolf Schulz, Claudia Bucher, Angela Hausheer, Hansjörg Köhler/Mirzlekid, Irene Maag, Fränzi Madörin, Elda und Pat Treyer, Tina z‘Rotz, Sus Zwick, Johanna Lier, Claudia Grimm, Christine Bänninger, Bartolomé Ferrando, Thomas Reul, Christine Obermayr, Rolf Hinterecker und Familie, Béatrice Didier, Evamaria Schaller, Olivia Wiederkehr.



Danke Nicolé Boillat für das Web.
Und allen Filmer*Innen und Fotograf*innen, danke für die tollen Bilder.


Allen Dozenten der ehemaligen Gestaltungsschule Farbmühle und der FHBB HGK Basel.


Der Pro Helvetia
Dem Kunstkredit Basel-Stadt


PerForm, Kunst im Depot Winterthur.
Performance Reihe Neu-Oerlikon.
International Performance Art Giswil.
Muchos Gracias EXTRA! Ex Teresa Arte Actual CDMX, ArtSpaceMéxico CDMX, Biosfera Experimental, Arte De Acción CDMX.
Thank you LEGS.
Merci Unwrap The Present.
Danke den Teams von Interval Fixationen und PAErsche.
Dem Team von Live Art 2011 in Bangalore.
Veronika Pögel und Heinrich Bröckelmann von der Kunstschule Offenburg.
Dem riesigen Team beim Open Performance Art Festivals in Beijing.
Dem Organisations Team von Art of Encountering Basel.
Les Reines Prochaines, dem Team der Kaserne Basel und dem Wildwuchs Festival.
Dem Organisations Team der Liste 09, dem Kasko Basel.
Dem Team der Performance Saga und dem Theatre Arsenic in Lausanne.
Den Teams der Museumsnacht 2009 und des Gegenwartsmuseums Basel.
Den Organisations Team vom Lichtfestival im Kasko Basel.
Dem Team vom Festival "Navinki"in Minsk.
Dem Team vom "längsten Tag" in Zürich und dem vom Performancefestival "Bone" in Bern.
Dem Progr Team in Bern und vom "Transformator 2" in Biel.
Muchos Grazias dem grossen Team von der Bienale in Santiago de Chile.
Dem Haus für Kunst Uri, in Altdorf.
Der Galerie Apropos in Luzern
Dem Kunsthaus Baselland in Muttenz.